Wer ist DocDodo?

Moin, Moin, aus Kiel!

Das bin ich, Dr. med. Dorothee Struck, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Ärztin für Naturheilverfahren und seit 2005 in der eigenen Praxis niedergelassen in Kiel. Daneben bin ich auch seit über 25 Jahren als Dozentin tätig um mein Wissen über Frauengesundheit, Fruchtbarkeit und Verhütung weiter zugeben, habe Beiträge für mehrere Fachbücher verfasst, Artikel geschrieben, ein eigenes Buch über Verhütung ohne Hormone veröffentlicht….

Das meiste von dem, was ich neben der Praxis getan habe, hat sich an Kollegen und medizinisches Fachpersonal gerichtet: Schulungen für Ärzte und Apotheker, Hebammen und PTAs. Aber da war immer noch mein Traum, mein Wissen außerhalb der Praxis für viele Frauen einfach zugänglich zu machen und zwar nicht nur denen, die in Kiel in der Praxis vor meinem Schreibtisch sitzen. Also kam der Entschluss:

Doc Dodo goes Online!

„Dodo“ war mein Spitzname schon in der Grundschule, mit dem Medizinstudium kam der „Doc“ dazu und nun baue ich eine Plattform für Webinare und Online-Kurse rund um Frauengesundheit und natürliche Verhütung auf. Volkshochschule für Frauengesundheit, also! Aber nicht so eine, bei der frau sich schief ärgert, das der Kurs, den sie gerade bräuchte, im kommenden Halbjahr nicht läuft. Stattdessen bearbeiten wir die Mitschnitte der life-Kurse so, das sie jederzeit zugänglich sind. So ist es eine Mischung aus life-Kursen, Webinaren und einer wachsenden Mediathek zu verschienenen Themen der Frauengesundheit und Verhütung.

Online-Kurse:

Onine-Kurse sind bei uns Formate, bei denen Sie life teilnehmen können, im Kurs nach dem Vortrag ihre Fragen stellen können. Es gibt immer ein Skript und einen Zugang zu den Videos für mindestens ein Jahr. Online-Kurse kosten bei uns zwischen 19,- und 108,- € je nach Umfang, Inhalt und Thema. Da keine gerne eine Katze im Sack kauft, haben wir kostenfreie „Schnupper-Kurse“, zum einen den Einführungsteil der Wechseljahrs-Kurse, zum anderen den Kurs über Verhütung nach einer Geburt. Natürlich mit einem Schwerpunkt ohne Hormone, sonst wär der Kurs nicht von DocDodo.

Webinare

Webinare mit DocDodo finden 3-6 x pro Jahr statt, sind immer kostenfrei und dauern ca. 1 Stunde, sie sind eine Kombination aus einem kurzen Vortrag und Raum für Ihre Fragen, die Sie im Chat stellen können. Für die Webinare gibt es einen unbearbeiteten Mitschnitt, der allen angemeldeten Teilnehmerinnen ca. 7 Tage zur Verfügung steht. Was danach mit dem Mittschnitt geschieht, entscheiden wir von Fall zu Fall. Es kann sein, das die Inhalte nicht dauerhaft zur Verfügung stehen. Also, wenn Sie keines verpassen wollen: melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Ganz herzliche Grüße von der Ostseeküste

Ihre

Dr. Dorothee Struck / DocDodo

PS: Was DocDodo nicht ist!

Auch wenn einige Frauen sich das wünschen, eine individuelle Beratung und Behandlung von Beschwerden ist online nicht möglich, da in Deutschland ein Fernbehandlungsverbot besteht. Fragen können gerne in Webinaren oder den Kursen gestellt werden, aber wer mich als Ärztin konsultieren möchte, muss den Weg nach Kiel in die Privat-Praxis auf sich nehmen. Wir sind keine Beratungsstelle, wir vermitteln auch keine Kollegen in Hintertupfingen, Fliegenberg am Elb-Deich oder sonstwo. Die medizinischen Fachangestellten in meiner Praxis beantworten entsprechende Mails mittlerweile nicht mehr, denn es sind zu viele geworden. In der Praxis kümmern wir uns schlicht und einfach um unsere Patientinnen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Registrierung für den Presseverteiler

Melden Sie sich mit diesem Formular für den Presseverteiler an. Sie erhalten dann regelmäßig unsere Presseinformationen und Hintergrundinfos zu DocDodo.de

Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen und kann jederzeit abbestellt werden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung finden Sie in der Datenschutzerklärung

Sie haben sich erfolgreich angemeldet. Vielen Dank!