Wiederkehrende Harnwegsinfekte – Ursachen & Abhilfen

Bewertet mit 4.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

23,00 

Kategorie:

Beschreibung

Häufige Blasenentzündungen sind ein leidiger Dauerbrenner für viele Frauen. Die Ursachen für wiederkehrende Blaseninfekte bei Frauen sind vielfältig. Unsere Anatomie mit einer kurzen Harnröhre macht uns anfälliger als Männer für diese Infektionen, aber auch unsere hormonelle Situation kann uns in Schwierigkeiten bringen. Die Praxiserfahrung zeigt, dass häufig eine individuelle Mschung verschiedener Gründe für wiederkehrende Blasenentzündungen sorgt.

Doch die gute Nachricht ist:

Frauen können selbst einiges tun, um wiederkehrende Blasenentzündungen zu vermeiden.

Durch gezielte Vorbeugung, schützende Intimhygiene und den Aufbau einer gesunden Scheidenflora kann die natürliche Infektabwehr gestärkt werden. In diesem Online-Kurs geht DocDodo alias Dr. Dorothee Struck den Ursachen wiederholter Blasenentzündungen auf den Grund und natürliche Wege aus der Infektionsspirale von Antibiotika-Therapie, gestörter Scheidenflora und hierdurch  wiederkehrender Infektanfälligkeit auf.

Über Dr. Dorothee Struck

Dr. med. Dorothee StruckMoin, Moin!

Ich bin Dr. med. Dorothee Struck, Frauenärztin und Ärztin für Naturheilverfahren mit eigener Praxis aus Kiel! Seit 2005 bin ich dort auf individuelle Verhütung, Kinderwunsch, chronische Infektionen und mehr spezialisiert. Frauengesundheit bedeutet für mich, Frauen dabei zu unterstützen, ihren Körper und das Geschehen in ihm zu verstehen.

Dieser Kurs ist der richtige für Sie, wenn Sie häufiger oder wiederkehrend unter Harnwegsinfekten leiden und sich über die Möglichkeiten zur Vorbeugung und die Anwendung antibiotikafreier Therapieformen informieren möchten. Und… wenn Sie jung sind! Haben Sie die Wechseljahre schon weit hinter sich gelassen und sind nur im Geiste jung, aber nicht vom Pass her: dann sind häufig anderer Ursachen für Harnwegsinfekte wie Senkungen zu beachten.

Im Kurs erhalten die Teilnehmer das folgende Wissen:

  • Was fördert Harnwegsinfekte und wie kann ich effektiv vorbeugen? Und welche Maßnahmen sind nutzlos oder kontraproduktiv?
  • Sind alle Milchsäurebakterien gleich? Von Faulpelzen und fleißigen Bienchen, die uns wirklich nützen und schützen.
  • Ist meine Pille schuld an der Infektanfälligkeit? Warum und wie verändert die hormonelle Verhütung die Schutzflora der Scheide?
  • Hygiene – weniger ist manchmal mehr! Was hält die Schutzflora intakt und was schadet?
  • Wann muss ich zum Arzt gehen? Und wann macht eine Antibiotikatherapie wirklich Sinn, was für Alternativen gibt es?

Was ist im Kurspaket enthalten?

  • Insgesamt 9 Kapitel mit Video-Lektionen (Gesamtspielzeit: ca. 60 Minuten)
  • Präsenationsunterlagen aus dem Kurs zum Download
  • Sonderteil im Kurs mit Antworten auf die Fragen der Teilnehmerinnen aus dem Live-Webinar vom 24.10.2016, u.a. wird beantwortet:
    – Warum sich der Verlauf von Blaseninfektionen von Frau zu Frau unterscheidet
    – Was frau tun kann, wenn sich Harnwegsinfekte auf das Sexleben zurückführen lassen
    – Was von verschiedenen Präparaten zur Pflege der Scheidenflora und der Therapie von Infekten zu halten ist
    und vieles mehr
  • Exklusiver Frage- und Antwort-Bereich im Kurs

Was passiert nach dem Kauf?

Das Kurspaket mit allen Video-Lektionen, Downloads und Inhalten wird nach dem Kauf sofort in Ihrem persönlichen Lernportal „Mein DocDodo“, dem Mitgliederbereich von DocDodo.de, bereitgestellt.

Sie haben dauerhaften Zugang auf alle Inhalte und können die Video-Lektionen beliebig oft und in Ihrem eigenen Tempo bearbeiten. Die Nutzung ist mit jedem internetfähigen PC, Mac, Tablet-PC oder Smartphone möglich. Inhalte zum Download (z.B. E-Books, Checklisten, Merkblätter etc.) können nach dem Kauf sofort heruntergeladen und offline genutzt werden.

Sie haben noch eine Frage zum Online-Kurs? Wir sind gerne für Sie da! Bitte schreiben Sie uns einfach eine Email an shop@docdodo.de.

Gibt es einen Probezugang?

Ja, damit Sie sich vor dem Kauf vom Kurs überzeugen können, ist die erste Lektion als Beispiellektion kostenfrei für Sie zugänglich.

Zur Probelektion

1 Bewertung für Wiederkehrende Harnwegsinfekte – Ursachen & Abhilfen

  1. Bewertet mit 4 von 5

    Hannelore4Neumann

    Das ist es, was uns zu dem Schluss führt, dass dies eine äußerst effektive Lösung ist. Das Gelernte können Sie mit den entsprechenden Produktmeinungen(erfahrungen) unter . vertiefen. Bioretin Amazon – kaufen – in der Apotheke. Die Schlüsselfrage ist, wo man Bioretin kaufen kann, um sich von der Wirksamkeit der Lösung, aber auch von der Sicherheit der Lösung zu überzeugen. http://infazavr.org/bioretin-creme-in-deutschland-kundenbewertungen-und-meinungen-tipps-zur-nutzung.php Das Bienengift – nach der Einnahme in den menschlichen Körper, erweitert perfekt Blutgefäße und verbessert den Blutfluss. Lindert Kopfschmerzen und beseitigt Schwindel. Es verbessert die Stoffwechselprozesse und normalisiert den Blutdruck. Natürliches Antiseptikum, wirkt entzündungshemmend. http://www.infazavr.org/ Die Beschwerden sind offensichtlich mit vorzeitigen Älterwerden, Falten, Schwellungen unter den Augen sowie Flecken auf der Oberfläche und im physischen Körper begleitet. Komponenten sowie Zusammensetzung von deutschland bactefort erfahrungen . Prusznik Amerikaner . Make-up, wer die Hauptaufgabe ist zu ruinieren und auch den Blutsauger zu Beginn des Wachstums zu beseitigen . Kräuter . Ein Teil, der den Schnitt und auch die Zellen schädigt sowie das Körpersystem vor Irritationen und Blutungen schützt.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.