Wer kennt sie nicht, die Nachbarin oder Freundin, die sich darauf verlassen hat, das Stillen sicher vor einer neuen Schwangerschaft schützt und jetzt schon wieder schwanger ist? Und damit das Ihnen nicht passiert, gibt DocDodo alias Dr. Dorothee Struck Antworten zur Verhütung in der Stillzeit.

Was erwartet die Teilnehmerinnen?

Wir behandeln die folgenden Themen:

  • Ab wann muss ich mich wieder um Verhütung kümmern, wenn ich gar nicht, oder nur teilweise stille?
  • Unter welchen Bedingungen schützt Stillen vor einer erneuten Schwangerschaft?
  • Welche Verhütungsmethoden sind in der Stillzeit geeignet und ab wann?
  • Ab wann nach der Geburt kann ein Diaphragma angepasst oder ein Caya überprüft werden, ab wann ist eine Spirale möglich?
  • Welche besonderen Regeln muss ich beachten, wenn ich in der Stillzeit NFP anwenden möchte?
  • Warum sind hormonelle Verhütungsmittel nicht die erste Wahl, wenn ich lange stillen möchte.
  • Ab wann ist Verhütung nach einer Fehlgeburt angezeigt?

An wen richtet sich das Webinar?

An alle Frauen, die schwanger sind, sich in der Stillzeit befinden oder sich nach einer Fehlgeburt darüber informieren möchten, welche Verhütungsmethoden für den sexuellen Neustart in welcher Situation möglich und sinnvoll sind.