NFP, das ist die Abkürzung für „Natürliche Familien-Planung“, was aber verbirgt sich genau dahinter?

Eine sehr ausgeklügelte und sichere Verhütungsmethode, seit Jahren bewährt und gut erforscht. Durch die Messung der morgendlichen Basaltemperatur und Beobachtung von sicheren Körperzeichen wird der Eisprung ermittelt und damit die fruchtbaren Tage der Frau.

Viele Frauen denken, dies sei aufwendig zu lernen, das stimmt nicht! Oder es sei nur mittels teurer Verhütungscomputer möglich, damit sicher eine Schwangerschaft zu vermeiden. Auch das ist falsch! So manch ein Verhütungscomputer ist sogar unsicherer als dein Thermometer.


 

Kurs-Materialien: